Netzwerke

 

WAB - Die Windenergie-Agentur ist das Netzwerk der Windenergiebranche in der Nordwest-Region und bundesweiter Ansprechpartner für die Offshore-Windindustrie. 339 Unternehmen und Institute sind seit 2002 Mitglied der WAB geworden. Sie decken die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergiebranche ab, von der Forschung über die Produktion und Installation bis hin zur Wartung. Die WAB erhält eine Basisfinanzierung des Landes Bremen, alle darüber hinaus anfallenden Kosten werden aus den Mitgliedsbeiträgen bestritten.

www.wab.net



Überall in der Metropolregion Hamburg arbeiten Unternehmer, Wissenschaftler und Politiker am Erfolg der erneuerbaren Energien. Eine große Vielfalt von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen hat ihren Standort in der Freien und Hansestadt Hamburg. Diese reicht von Anlagen- und Komponentenherstellern über Projektierungs-, Installations- und Wartungsfirmen, Unternehmen in der Beratung, Zertifizierung, Finanzierung, Versicherung und Logistik bis hin zu Energieversorgern und -händlern.

Um die Zusammenarbeit in der Branche zu stärken und zu fördern, wurde das Branchennetzwerk („Cluster“) „Erneuerbare Energien Hamburg“ gegründet. Dieses organisiert eine Bündelung der weitgefächerten Kompetenzen der Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen. Außerdem schafft es Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Schnittstellen zu anderen Branchen – zum Beispiel in der Logistik.

www.erneuerbare-energien-hamburg.de


EE-SH-Logo-deutsch-cmyk-small
Netzwerkagentur Erneuerbare Energien (EE.SH) ist ein Projekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland mbH. Finanziert wird es aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein, der EU und der Kooperationspartner. Ziel des Projekts ist die Unterstützung der Windkraft-Branche in Schleswig-Holstein.

Zusätzlich wurde 2010 der Verein windcomm schleswig-holstein e. V. gegründet. Mitglieder sind Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette der Windenergie in Schleswig-Holstein und Norddeutschland. Der Verein finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und unterstützt die Arbeit der Netzwerkagentur.

wwww.ee-sh.de

 



Der WindEnergy Network e.V. ist das führende Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordost-Region und bundesweiter Ansprechpartner für die Offshore-Windenergiebranche in Deutschland. Mit derzeit mehr als 130 Unternehmen versteht sich der Verein als Plattform der gesamten Wertschöpfungskette der Branche und setzt sich durch aktive Lobbyarbeit, Vernetzung, Bündelung von Informationen und Know-how für deren Stärkung ein. Dazu kommt die Präsentation auf Messen und Veranstaltungen. Als Netzwerk für Windenergie in der Nordost-Region stehen wir für Fragen zur Verfügung und ebnen den Kontakt zu Branchenunternehmen, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Verwaltung und Politik.

www.wind-energy-network.de